MBSR Solveig Feldkamp


Soziologin M.A.

MBSR Lehrtrainerin

Systemische Coachin und Beraterin

zertifizierte Fallmanagerin (DGCC)

Angebot


MBSR 8-Wochen-Kurs nach Jon Kabat-Zinn

Stressbewältigung durch Achtsamkeit – MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) ist eine wissenschaftlich anerkannte und wirksame Methode, Stress abzubauen und körperliches und geistiges Wohlbefinden zu fördern. Im Zentrum der Methode steht die Schulung der Achtsamkeit. Die Fähigkeit achtsam zu sein, kann erlernt werden. Durch die Praxis gewinnen wir ein tieferes Verständnis für uns selbst und zunehmend mehr Einsicht in unsere gewohnheitsmäßigen Reaktionsweisen auf innere und äußere Stressfaktoren. Dies ermöglicht uns, in schwierigen Momenten immer wieder innezuhalten und so den Herausforderungen des Lebens mit mehr Ruhe, Klarheit und Akzeptanz zu begegnen.

Kursinhalte

Geführte Achtsamkeitsmeditationen im Liegen, Sitzen und Gehen

Sanftes Achtsamkeits-Yoga

Kurzvorträge und Gruppengespräche zu: Stress

und Stressbewältigung, achtsame Kommunikation,

Wahrnehmung, Umgang mit schwierigen Gefühlen

 wie Ärger, Wut und Trauer sowie mit Schmerzen

Zielgruppe

MBSR ist geeignet für alle Menschen, die lernen möchten mit beruflichen und privaten Stress besser umzugehen und die das Hamsterrad des Lebens verlangsamen möchten. Das Training ist auch geeignet für Menschen mit Bewegungseinschränkungen.

Hinweise

Der MBSR Kurs ersetzt keine medizinischen oder therapeutischen Behandlungen und Therapien, kann diese jedoch sinnvoll ergänzen.

 

Sie sollten die Bereitschaft mitbringen, die Achtsamkeitsübungen während der Dauer des Kurses täglich 45 – 60 Minuten zu Hause zu praktizieren!


Kontakt

0173 – 70 51 363 //  0231 – 700 17 177

info@achtsamkeitstraining-dortmund.de

www.achtsamkeitstraning-dortmund.de